No 1

Bise, Juliette

geboren 20.12.1922 Freiburg,gestorben 23.5.2011, kath., von Freiburg. Tochter des Georges, Kaufmanns. ∞ 1956 Ido Delnon, Arzt, von Zernez. Gesangsstud. am Konservatorium in Genf, am Mozarteum in Salzburg sowie in Hilversum (Niederlande), Wien und Budapest. 1948-55 Solistin an der Genfer Oper (Grand Théâtre). Bis 1974 Auftritte als Konzert- und Liedersängerin (Sopran) in zahlreichen Städten Europas. Gesangspädagogin an den Konservatorien Freiburg (1954-73) und Lausanne (1972-88). Lehraufträge und Meisterkurse in Lissabon (Gulbenkian-Stiftung), Gerona (Spanien), Paris und Lyon sowie beim Festival Tibor Varga in Sitten. Jurymitglied bei wichtigen Gesangswettbewerben, u.a. beim Concours international d'exécution musicale de Genève. Stimmpädagogin von internat. Bedeutung, die eine grosse Zahl bekannter Sängerpersönlichkeiten geformt und ausgebildet hat.


Literatur
Der Bund, 19.12.1992

Autorin/Autor: Paul Suter