No 13

Barth, Ruodi

geboren 19.6.1921 Basel, gestorben 19.6.1999 Basel, ref., von Basel. Sohn des Alfred, Lehrers. ∞ 1958 Monika Meschke. Ausbildung an der Gewerbeschule Basel, Grafikerdiplom. Volontariat bei Herbert Leupin. Eigenes Atelier, Plakatentwürfe, Buchillustrationen. In den 1940er und 50er Jahren zahlreiche Auszeichnungen seiner Plakate durch das EDI. 1950 Debüt als Bühnenbildner an der Komödie Basel, dann u.a. Stadttheater Basel, Staatstheater Wiesbaden, Kammerspiele, Nationaltheater und Staatstheater am Gärtnerplatz München, Landestheater Darmstadt (auch Ausstattungsleiter), Burgtheater und Volksoper Wien, Staatl. Schauspielbühnen Berlin, Dt. Oper am Rhein Düsseldorf-Duisburg, Schauspielhaus und Opernhaus Zürich, Hamburger Staatsoper. 1981 Hans-Reinhart-Ring. B.s eklekt. Ausstattungen erzielten oft witzig-satir. Wirkung durch Einsatz von Beleuchtungseffekten und kräftigen Farben.


Literatur
– H.J. Weitz, «Laudatio zur Verleihung des Hans Reinhart-Rings», in Mimos 33, Nr. 2, 1981

Autorin/Autor: Thomas Blubacher