Rössener Kultur

Neolith. Kultur (Neolithikum), die nach dem Fundort eines Gräberfelds in Rössen (Sachsen-Anhalt) benannt wird. Die R. war um 4600-4200 v.Chr. im westl. Mitteleuropa verbreitet und berührte die Schweiz nur am Nordrand.


Autorin/Autor: Werner E. Stöckli