No 1

Bommer, Alois

geboren 3.3.1913 Rickenbach (TG), gestorben 15.2.1993 Wil (SG), kath., von Wängi. Sohn des Landwirts und Ortsvorstehers Alois. ∞ 1944 Helen Rutishauser, Tochter des Ferdinand, Landwirts, Bezirksrichters, Obersten. 1919-27 Schulen in Rickenbach und Wil. 1930-32 Landwirtschaftl. Schule Pfäffikon (SZ). 1944-57 Landwirt mit eigenem Betrieb. 1948 Eintritt in die Konservative Volkspartei (heute CVP). 1955-67 Ortsvorsteher und Gemeindeammann von Rickenbach. 1956-76 Kantonsrat. 1957-67 Mitglied des Bezirksgerichts Münchwilen, 1967-72 des Obergerichts. 1968-79 Nationalrat. 1967-80 Präs. der thurg. Rekurskomm. für Meliorationssachen, 1961-83 eidg. Feldkommissär. Major der Infanterie. B. führte das "Goldene Buch der Ortsgemeinde Rickenbach" (Biografiensammlung).


Literatur
Thurgauer Tbl., 22.2.1993
Thurgauer Ztg., 27.2.1993

Autorin/Autor: André Salathé