Ayer, Théodore

geboren 25.7.1905 Romont (FR),gestorben 1.12.1974 Freiburg, kath., von Sorens und Romont. Sohn des Alphonse, Grundbuchverwalters. ∞ Marie-Louise Grand, Tochter des Eugène Grand. 1929 lic. iur. in Freiburg. Gerichtsschreiber am Friedensgericht des Kreises Romont. 1932-51 Notar in Romont. 1937-74 Verwaltungsratsmitglied der Banque de la Glâne bzw. Banque de la Glâne et de la Gruyère. 1941-51 Stadtpräs. von Romont. 1941-51 kath.-konservativer Freiburger Grossrat, 1951-66 Staatsrat (Finanzdirektor). Ein unter A. ausgearbeitetes Gesetz führte zur Neuausrichtung der kant. Finanzordnung. 1951-73 Bankratspräs. der Freiburger Kantonalbank. Präs. des kath. Zirkels.


Literatur
La Liberté, 25.7.1965; 3.12.1974

Autorin/Autor: Georges Andrey / FSC