No 3

Bertschinger, Karl Emanuel

geboren 16.12.1781 Lenzburg, gestorben 1.11.1859 Lenzburg, ref., von Lenzburg. Sohn des Karl, Stadtschreibers. ∞ 1818 Katharina B. Rechtsstud. in Bern, Göttingen und Tübingen, Dr. iur., 1805 Fürsprech, 1807 Notar in Lenzburg. Am Bezirksgericht Lenzburg ab 1806 Schreiber, 1832-52 Präs., 1852-56 Richter. Angesehener Anwalt und Rechtsgutachter (1822 Mitglied der Komm. für die Entwerfung des aarg. bürgerlichen Gesetzbuchs). 1813-41 und 1844-52 aarg. Grossrat, 1819, 1829 und 1831 Tagsatzungsgesandter. Einer der Hauptinitianten für die Verfassungsrevision und 1831 Verfassungsrat. B. nahm die Wahl in den Regierungsrat 1831 aber nicht an und entfernte sich von da an vom Radikalismus. 1841 wurde er deshalb nicht wieder in den Gr. Rat gewählt.


Literatur
BLAG, 65 f.

Autorin/Autor: Andreas Steigmeier