No 5

Attenhofer, Heinrich Ludwig

geboren 1.4.1783 Sursee,gestorben 25.6.1856 Sursee, kath., von Sursee. Sohn des Blasius Joseph, Stadtarztes und Stadtschreibers. ∞ 1808 Regina von Lechner, Tochter eines österr. Generals, von Ottensheim bei Linz. Latein- und Klosterschulen Sursee, Muri (AG) und Klingnau. 1802-05 Medizinstud. in Freiburg i.Br., Promotion. Weiterbildung in Wien, dann Militärarzt in österr. Diensten, Spital- und Armenarzt in St. Petersburg. 1812 russ. Hofrat. Ab 1815 Arztpraxis in Sursee. 1816-23 Stadtrat, 1819-39 Präs. der Armenkomm. von Sursee. 1820-27 Präs. der Ärzteges. des Kt. Luzern. 1820-33 Grossrat des Kt. Luzern (1825-30 Mitglied des Tägl. Rats). 1831-47 Amtsstatthalter von Sursee. Autor medizin. Werke, Erneuerer des Armen- und Fürsorgewesens, Lokalhistoriker und Archivar.


Literatur
– H.-R. Scalabrin, Heinrich Ludwig A., 1783-1856, 1983

Autorin/Autor: Stefan Röllin