Val-de-Ruz (Gemeinde)

Politische Gemeinde NE, Bezirk Val-de-Ruz, die 2013 aus der Fusion von 15 der 16 Gemeinden des Bezirks hervorging, nämlich Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines (NE), Le Pâquier (NE), Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Montmollin, Savagnier und Villiers. Mit mehr als 15'000 Einwohnern bildet Val-de-Ruz die drittgrösste Gemeinde des Kantons.