Acquarossa

Politische Gemeinde TI, Bezirk Blenio, 2004 durch die Fusion von Castro, Corzoneso, Dongio, Largario, Leontica, Lottigna, Marolta, Ponto Valentino und Prugiasco entstanden. Acquarossa wurde nach dem gleichnamigen Weiler in Lottigna benannt. 2010 1'841 Einwohner.