Arb, Joseph von

getauft 16.5.1761 Neuendorf, gestorben 25.1.1823 Balsthal, kath., von Neuendorf. Sohn des Christian. ∞ 1) 1796 Maria Altermatt, Tochter des Urs, Müllers in Büsserach, 2) 1801 Agnes Cuttat, von Rossemaison. Gymnasium Solothurn. 1794 Schlossschreiber auf Thierstein, 1801-03 Gerichtsschreiber in Dornach. Amtsschreiber von Dorneck-Thierstein 1803-06, von Olten-Gösgen 1811-22, von Balsthal 1822-23. 1798-1800 Mitglied des helvet. Gr. Rat, 1802 der Komm. zur Ausarbeitung einer neuen Kantonsverfassung, 1804-23 Solothurner Gr. Rat, 1807-11 Kl. Rat (Justiz, Polizei). 1808-13 Schaffner des Pfrundhauses Klus, 1808-11 Gefängnisinspektor. Besitzer eines Fabrikations-Verlags für Strickwaren.


Literatur
– F. von Arx, Bilder aus der Solothurner Gesch. 2, 1939
– J. Mösch, «Der Kt. Solothurn z.Z. der Helvetik», in JbSolG 12, 1939, 1-546

Autorin/Autor: Max Banholzer