20/06/2006 | Rückmeldung | PDF | drucken | 
No 2

Häusler, Fritz

geboren 17.2.1917 Langnau im Emmental, gestorben 14.8.2001 Langnau, ref., von Gondiswil. Sohn des Friedrich, Lehrers, und der Emma geb. Schwarz, Lehrerin. ∞ 1) 1961 Christine Burckhardt, von Basel (geschieden), 2) 1976 Anne-Marie Dubler, Historikerin, von Wohlen AG (geschieden). Gymnasium in Bern, Stud. an den Univ. Bern und Zürich, Gymnasiallehrerpatent. 1946-61 Gymnasiallehrer in Burgdorf. 1960-68 markanter Präs. des Hist. Vereins des Kt. Bern. 1961 Assistent am Berner Staatsarchiv, 1962-82 Staatsarchivar, bis 1972 zugleich Stellvertreter des Staatsschreibers. Verfasser grundlegender Arbeiten über die Geschichte des Emmentals sowie von Studien zur bern. Militärgeschichte.


Werke
Das Emmental im Staate Bern bis 1798, 2 Bde, 1958-68
– «Spes pacis in armis», in BZGH 40, 1978, 40-114
Die alten Dorfmärkte des Emmentals, 1986
Literatur
Der Bund, 3.9.2001

Autorin/Autor: Karl F. Wälchli