No 2

Hidber, Carl

geboren 15.1.1932 St. Gallen, gestorben 22.4.2008 Männedorf, kath., von Mels. Sohn des Karl Josef, Baumeisters, und der Anna Maria Margareth geb. Willi. ∞ 1960 Lilian Elisabeth Gartenmann, Tochter des Josef Emil. 1952-57 Bauingenieurstud. an der ETH Zürich, Diplom, 1957-61 Assistent. 1961-66 Berater in München (Co-Autor des Stadtentwicklungs- und Gesamtverkehrsplans). 1966-70 Oberassistent am Institut für Orts-, Regional- und Landesplanung an der ETH Zürich, 1970-98 Prof. für Verkehrsingenieurwesen. 1987-93 Verwaltungsrat der Swissair. Mitglied von Verkehrskommissionen des Bundes, u.a. Stabschef bei der Gesamtverkehrskonzeption der Schweiz (1970-77) und bei der Überprüfung von Nationalstrassen-Strecken (1978-81). H. förderte die Entwicklung eines in die Leitbilder der Raumplanung eingebundenen Gesamtsystems aller Verkehrsträger und beschäftigte sich mit den Themen Städtebau und Verkehr.


Literatur
ETH Zürich, Nr. 240, 1992, 28

Autorin/Autor: Bruno Meyer