No 3

Bohren, Peter

geboren 20.6.1822 Grindelwald, gestorben 4.7.1882 Zermatt, ref., von Grindelwald. Sohn des Christian und der Katharina geb. Zurbrück. ∞ 1845 Anna Bernet. Jäger und Bergführer, unter dem Namen "Gletscherwolf" bekannt. Ihm gelangen in den Berner Alpen die Erstbesteigungen von Wetterhorn und Mittelhorn (1845), Kl. Schreckhorn (1857), Eiger (1858), Aletschhorn (mit Johann Joseph Benet, 1859), Ebnefluh und Dreieckhorn (1868), im Mont-Blanc-Massiv der Aiguille du Midi (erstmals mit Touristen, 1859), im Wallis von Mischabeljoch (1862) und Col de la Tour Sallière (1863). B. machte 1867 die erste Wintertour über Finsteraarjoch und Strahlegg, 1874 die erste Winterbesteigung des Mönchs.


Literatur
– C. Egger, Pioniere der Alpen, 1946

Autorin/Autor: Hansruedi Lerch