• <b>Basler Versicherungen</b><br>Plakat des Ateliers  Schaffner & Conzelmann,  1980  (Museum für Gestaltung Zürich, Plakatsammlung, Zürcher Hochschule der Künste).

Basler Versicherungen

Im Frühjahr 1863 gründete ein Komitee, dem u.a. Daniel August Alioth, Wilhelm Bischoff, Johann Peter Oswald und Rudolf Paravicini angehörten, unter dem Eindruck grosser Brandkatastrophen (Glarus 1861) die Basler Versicherungs-Gesellschaft gegen Feuerschaden. Bereits 1864 wurde diese um die Basler Transportversicherungs-Gesellschaft und die Basler Lebensversicherungs-Gesellschaft, 1869 um die Basler Rückversicherungs-Gesellschaft erweitert. 1885 nahm die Gesellschaft das Unfall-, 1917 das Haftpflichtversicherungsgeschäft auf. 1958 entstand daraus die Basler Unfall, Allg. Versicherungsgesellschaft, mit den Zweigen Unfall-, Haftpflicht-, Fahrzeugkasko- und Krankenversicherung mitsamt Rückversicherungsgeschäft in allen Branchen. Seit 1962 konzentriert sich die Führungsstruktur unter dem Dach der Bâloise-Holding. 1971 fusionierten alle Nichtleben-Gesellschaften zur Basler Versicherungsgesellschaft (BVG); die Basler Lebensversicherungsgesellschaft (BLV) wird aus aufsichtsrechtl. Gründen als separate Tochtergesellschaft weitergeführt.

Die Bâloise umfasst die beiden Stammhaus-Gesellschaften BVG und BLV sowie Tochtergesellschaften und Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Belgien und Luxemburg, nachdem 1997-98 Gesellschaften in Frankreich, Italien und den USA abgestossen worden waren. Mit der Übernahme der belg. HBK-Spaarbank und der Solothurner Bank SoBa (heute Bâloise Bank SoBa) hat das Unternehmen zu Beginn des 21. Jh. den Wandel vom Allbranchen-Versicherer zum integrierten Finanzdienstleister vollzogen. Die Holding erzielte im Jahr 2000 mit 8'425 Beschäftigten eine Bilanzsumme von 59,3 Mrd. Fr. und einen Reingewinn von 634,4 Mio. Fr. bei einem Prämienvolumen von über 6,7 Mrd. Fr.

<b>Basler Versicherungen</b><br>Plakat des Ateliers  Schaffner & Conzelmann,  1980  (Museum für Gestaltung Zürich, Plakatsammlung, Zürcher Hochschule der Künste).<BR/>
Plakat des Ateliers Schaffner & Conzelmann, 1980 (Museum für Gestaltung Zürich, Plakatsammlung, Zürcher Hochschule der Künste).
(...)


Literatur
Basler Versicherungs-Gesellschaft gegen Feuerschaden, 1863-1938, 1939
Fünfundsiebenzig Jahre Basler Lebens-Versicherungs-Gesellschaft Basel, 1864-1939, 1941
Basler Transport Versicherungs-Gesellschaft, 1958
100 Jahre Basler, 1964

Autorin/Autor: Roland Schaer