No 5

Anderegg, Johann Georg

geboren 8.7.1792 Winterthur,gestorben 21.5.1856 Wattwil, ref., von Wattwil. Sohn des Tobias ( -> 7). ∞ Karoline Schiess, Tochter des Johann Ulrich, Kaufmanns und Landesfähnrichs, in Herisau. Privatinst. in Zürich und Neuenburg. Kaufmänn. Lehre in der Baumwollfabrik des Vaters, die er 1826 mit seinem Bruder Friedrich (1797-1864) übernahm und zu einem führenden Unternehmen der Toggenburger Baumwollindustrie ausbaute. Später zog er nach St. Gallen und leitete von dort aus den Verkauf. 1830-31 St. Galler Verfassungsrat, 1831-33 und 1835-47 Grossrat, 1848-56 Nationalrat (Altliberaler). Oberstleutnant der Kavallerie, Förderer dieser Truppengattung. Oft als kant. und eidg. Experte in Handels- und Militärfragen beigezogen.


Literatur
– Gruner, Bundesversammlung 1, 541

Autorin/Autor: Peter Müller