No 21

Stadler, Peter

geboren 11.11.1925 Zürich, gestorben 19.3.2012 ref., von Zürich. Sohn des Hermann, Arztes, und der Marguerite geb. Honegger. ∞ 1963 Verena Labhart, Dr. iur. 1939-45 Freies Gymnasium in Zürich, 1945-52 Stud. der Geschichte, dt. Literaturgeschichte und Kunstwissenschaft an den Univ. Zürich und Göttingen, 1952 Promotion, 1958 Habilitation. PD und 1963-70 Assistenzprof. an der Univ. Zürich, 1967-70 Dozent an der Univ. Giessen, 1970-93 o. Prof. für neuere allg. und Schweizer Geschichte an der Univ. Zürich. Der Universalhistoriker S. schuf ein umfangreiches Werk, das Biografien über Karl Marx und Johann Heinrich Pestalozzi, historiograf. Arbeiten sowie einen gewichtigen Beitrag über den Kulturkampf in der Schweiz einschliesst.


Literatur
Kürschners Dt. Gelehrten-Kal., 171996, 1400
Mit der Gesch. leben, hg. von O. Sigg, 2003 (mit Werkverz.)

Autorin/Autor: Martin Illi