No 4

Kündig, Hermann

geboren 13.1.1905 Stein (AR), gestorben 20.1.1998 Stein, ref., von Bauma. Sohn des Hermann, Bäckers, Wirts und Kantonsrats, und der Babetta geb. Gähler. ∞ Olga Styger, Tochter des Johann Jakob, Stick- und Webfabrikanten sowie Gemeindehauptmanns. Kaufmänn. Lehre in einer Stickereiexportfirma in St. Gallen, bis 1929 Abteilungsleiter in einer Schifftransportfirma in Antwerpen. 1930 Eintritt in die Heimweberei des Bruders seines Schwiegervaters in Stein, 1934 Übernahme des Betriebs, für den K.s Frau mit dem Schweizer Heimatwerk originelle Gewebemuster entwickelte, 1962 Umwandlung in eine AG. 1935-43 Gemeinderat in Stein, 1941-51 freisinniger Ausserrhoder Kantonsrat, 1951-66 Regierungsrat (bis 1960 Justiz-, danach Militär- und Polizeidirektion), 1962-65 Ausserrhoder Landammann. 1949-71 Mitglied der Kantonalbankverwaltung (Präs. 1965-71), 1958-81 Verwaltungsrat der Säntis-Schwebebahn (1960-77 Präs., 1977-81 Delegierter).


Literatur
Appenzeller Ztg., 11.1.1966
– W. Schläpfer, Wirtschaftsgesch. des Kt. Appenzell Ausserrhoden bis 1939, 1984, 415
– W. Rohner, 250 Jahre Gem. Stein AR, 1999, 74-78, 153

Autorin/Autor: Thomas Fuchs