No 1

Schmidhalter, Paul

geboren 12.1.1931 Brig, gestorben 23.8.2005 Montana, kath., von Brig, Ried-Brig, Termen und Simplon. Sohn des Leopold, Hoteliers, und der Olga geb. Zurbriggen. ∞ Irmgard Schönholzer. Stud. an der ETH Zürich, dipl. Bauing., eigenes Ingenieurbüro für Hoch- und Tiefbau in Brig. 1973-83 Stadtrat von Brig, 1973-85 Walliser CVP-Grossrat, 1983-95 Nationalrat (1992-93 Präs.). Der umtriebige und manchmal unbequeme S. vertrat eine liberale, soziale und umweltgerechte Marktwirtschaft und setzte sich für die Verkehrserschliessung durch Bahn und Strasse, die Wirtschaftsförderung der Rand- und Berggebiete sowie die Energiepolitik (Wasserkraft) ein.


Literatur
– Biner, Walliser Behörden, 368
NZZ am Sonntag, 28.8.2005

Autorin/Autor: Bernard Truffer