No 2

Uhlmann, Hans

geboren 11.11.1933 Bonau (heute Gem. Wigoltingen), ref., von Trub und ab 1987 Ehrenbürger von Bonau. Sohn des Ernst, Landwirts und Ortsvorstehers, und der Frieda geb. Fankhauser. ∞ 1960 Gertrud Labhart, Tochter des Otto, Gast- und Landwirts. 1939-48 Schulen in Wigoltingen, 1950-53 Lehre als Landwirt. 1964 Übernahme des elterl. Betriebs in Bonau. 1964-87 Ortsvorsteher von Bonau und Gemeinderat von Wigoltingen. 1970 Mitglied der sog. Bauernliste und ab 1973 im Vorstand der SVP Schweiz, 1985-89 Gründungspräs. der SVP des Kt. Thurgau, 1988-96 Präs. der SVP Schweiz und als solcher auf den Ausgleich zwischen dem Berner und dem Zürcher Parteiflügel bedacht. 1976-92 Oberrichter, 1979-84 Thurgauer Kantonsrat, 1983-87 National- und 1987-99 Ständerat. 1977-85 Vizepräs. des Thurg. Landwirtschaftlichen Kantonalverbands. Verwaltungsratspräs. der Franz Vago AG und der Thurella AG.


Literatur
Thurgauer Tbl., 10.10.1991
Thurgauer Ztg., 25.9.1991; 29.1.1996; 30.12.2005

Autorin/Autor: André Salathé