No 2

Péquignot, Maurice

geboren 12.6.1918 Les Pommerats,gestorben 4.3.2013 Biel, kath., von Les Pommerats. Sohn des Alfred Alcide, Uhrmachers, und der Georgine Marie Cécile geb. Voisard. ∞ 1952 Simone Thérèse Julia Montavon, Tochter des Marcel Pierre. Schulen in Saignelégier, Lehrerseminar in Pruntrut. Ab 1938 Primarlehrer in Epiquerez, ab 1945 in Les Emibois (Gem. Muriaux) und ab 1947 in Saignelégier, 1969-83 Schulinspektor. 1955-72 Gemeindepräs. von Saignelégier, 1954-68 freisinniger Berner Grossrat (1967-68 Präs.) für den Amtsbez. Freiberge, 1968-79 Ständerat (Präs. der Militärkomm.). Als Mitglied des Mouvement pour l'unité du Jura ("troisième force") setzte sich P. stets für eine Lösung der Jurafrage unter Wahrung der kant. Einheit ein. 1966-76 Verwaltungsrat der Chemins de fer jurassiens (ab 1973 Präs.).


Literatur
Le Franc-Montagnard, 19.10.1972
Be-Info, 1984, Nr. 1, 25

Autorin/Autor: Christine Gagnebin-Diacon / MD