No 7

Gerber, Peter

geboren 8.6.1923 Frienisberg (Gem. Seedorf BE),gestorben 11.4.2012, ref., von Langnau im Emmental. Sohn des Fritz, dipl. Ing.-Agr. ETH Zürich. ∞ Stefanie Rauber. 1945-49 Stud. der Agrarwissenschaften an der ETH Zürich. 1951-57 Adjunkt und 1957-88 Verwalter des Alters- und Pflegeheims Frienisberg. 1955-57 Gemeinderat und 1957-64 Gemeindepräs. in Seedorf. 1962-78 für die SVP bern. Grossrat (Präs. 1975-76), Ständerat 1979-87 (Präs. 1986). G. setzte sich v.a. für agrarpolit. Belange ein und war Mitglied zahlreicher Komm., u.a. der Finanz-, Militär- und Verkehrskomm. (Präs.). Präs. des Bern. und 1974-88 des Schweiz. Bauernverbandes, dessen Strukturen er mit einer Totalrevision der Statuten 1979 nachhaltig verbesserte. 1978 Mitglied des Bankrats der Schweiz. Nationalbank (Präs. 1989-93), 1967-94 Verwaltungsrat der Zuckerfabrik Aarberg (Präs. 1988-94) und der Schweiz. Mobiliar Versicherungsgesellschaft. Oberst.


Literatur
Bieler Tbl., 18.12.1974; 4.12.1985
Der Bund, 30.11.1985

Autorin/Autor: Christoph Zürcher