No 15

Hofer, Michael

geboren 9.7.1851 Hasle bei Burgdorf, gestorben 4.4.1922 Rüdtligen-Alchenflüh, ref., von Hasle bei Burgdorf. Sohn des Christian, Landwirts auf dem Hof Hasle-Mühle. ∞ Bertha Grossenbacher, Tochter des Samuel. Der von einer alteingesessenen, politisch aktiven Hasler Bauernfam. abstammende H. besuchte die Sekundarschule in Hasle und wurde Landwirt in Rüdtligen-Alchenflüh. Er amtierte dort als Gemeindepräs., 1898-1909 als radikaler Berner Grossrat und 1902-19 als Nationalrat. Dann trat er der BGB bei. H. förderte die Pferdezucht im Amt Burgdorf, u.a. als Mitbegründer und Vizepräs. der Pferdezuchtgenossenschaft Burgdorf sowie als Präs. der Pferdeversicherungsgesellschaft Burgdorf, und war 1881-1917 Vorstandsmitglied der Ökonom. Gesellschaft Bern.


Literatur
– Gruner, Bundesversammlung 1, 175

Autorin/Autor: Christoph Zürcher