No 1

Bucher, Adolf

Konsultieren Sie diesen Artikel auf der neuen HLS-Webseite (Beta-Version)

geboren 18.11.1878 Egolzwil, gestorben 6.12.1977 Uetikon am See, kath., von Egolzwil. Sohn des Lorenz, Wagners in Geuensee, und der Jakobea geb. Kupper. ∞ 1912 Rosa Liniger. Mechanikerlehre. 1905-17 Mechaniker bei der eidg. Munitionsfabrik Thun, 1917-33 Sekr. des Smuv, Sektion Thun. 1910-18 für die SP im Gemeinderat, 1918-33 im Stadtrat von Thun, 1918-34 als Arbeitervertreter im bern. Gr. Rat und 1919-27 im Nationalrat. 1934 Rückzug aus der Politik, Umzug nach Bern und Rückkehr in den erlernten Beruf.


Literatur
– Gruner, Bundesversammlung 1, 147

Autorin/Autor: Martin Fischer