No 2

Plüss, Johann

geboren 25.3.1788 Zofingen, gestorben 9.10.1864 Zofingen, ref., von Zofingen. Sohn des Niklaus, Dragonerleutnants, und der Verena Dättweiler. ∞ 1808 Anna Kummer. Um 1827 Pintenschenk und Landwirt, um 1840 Betreiber einer Ölmühle. 1826-31 Bezirksrichter in Zofingen, 1831-38 Oberrichter. 1830-31 und 1851 Aargauer Verfassungsrat, 1831-45 und 1852 gemässigt liberaler Grossrat, 1838-41 Regierungsrat. 1858-60 Nationalrat. Im Parlament meldete P. sich selten zu Wort, arbeitete jedoch aktiv in Kommissionen mit.


Literatur
– Gruner, Bundesversammlung 1, 666
– C. Lüthi et al., Zofingen im 19. und 20. Jh., 1999, 62 f.
– D. Wicki, Der aarg. Gr. Rat 1803-2003, 2006, 457

Autorin/Autor: Beatrice Küng-Aerni