No 10

Roth, Fridolin

geboren 6.3.1839 Breitenbach, gestorben 16.2.1920 Breitenbach, kath., von Breitenbach. Sohn des Josef, Landwirts und Oberamtmanns, und der Maria Elisabeth Spaar. ∞ Juliana Dietler, Tochter des Johann, Landwirts und Kantonsrats. Stud. der Rechte 1858-61 in Bern und Heidelberg. 1866 Examen als Fürsprecher und Notar. 1871-96 Amtsschreiber, 1896-1917 Oberamtmann von Dorneck-Thierstein. 1886-1920 Mitglied des Bankrats der Solothurner Kantonalbank. 1869-71 Kantonsrat, 1888-90 erster kath.-konservativer Nationalrat des Kt. Solothurn und 1886 erster, noch vom Kantonsrat gewählter konservativer Regierungsrat. R. verzichtete jedoch auf diesen Sitz, den die bisher allein regierenden Liberalen den Konservativen in der Folge des Bankkrachs von 1886 zugestanden hatten.


Literatur
St. Ursenkal., 1921, 81 f.
– Gruner, Bundesversammlung 1, 428 f.
SolGesch. 4/I

Autorin/Autor: Thomas Wallner