Bessire, Paul-Otto

geboren 21.4.1880 Moutier,gestorben 6.9.1958 Moutier, ref., von Péry. Sohn des Paul, Uhrmachers, und der Louise geb. Borne. ∞ Ella Gobat, Tochter des Paul, Notars in Moutier. Lehrerseminar in Pruntrut, 1901 Sekundarlehrerpatent an der Univ. Basel, 1910 Dr. phil., 1913 Mittelschullehrer-Diplom an der Univ. Bern. 1899-1902 Lehrer in Corcelles (BE), 1902-07 Sekundarlehrer in Moutier, 1915-30 Lehrer für Französisch und 1915-51 für Geschichte am Gymnasium sowie 1930-51 Lateinlehrer am Progymnasium Pruntrut. Seine Werke sind Klassiker der jurass. Geschichtsschreibung.


Werke
Histoire du Jura bernois et de l'ancien Evêché de Bâle, 1935 (21977)
– «Le Jura, entité nationale», in Le livre du centenaire 1847-1947, 1947, 13-85
– «L'abbaye de Moutier-Grandval et les origines de la puissance temporelle et territoriale des Evêques de Bâle», in Actes SJE, 1954, 47-117
Literatur
Anthologie jurassienne 2, 1965, 385-397

Autorin/Autor: François Kohler / AZ