No 1

Kächele, Jakob

geboren 1832 vermutlich Württemberg, gestorben 27.1.1898 Buffalo (New York, USA), evang., aus Deutschland. Sohn des Jacob, Webers (der 1839 heiratete). ∞ Sophie Wilhelmine Boller. 1840 Auswanderung von Rottenacker bei Blaubeuren (Württemberg) in die Vereinigten Staaten. Ab 1858 Prediger der methodistisch geprägten Evang. Gemeinschaft in Kanada. Ab 1866 in der Schweiz, Aufbau der ersten Gem und rasche Ausbreitung v.a. im Kt. Bern und in der Ostschweiz (ab 1868 eigener Schweiz-Distrikt). Ab 1872 Schriftleiter der Zeitschrift "Evang. Botschafter", 1877-85 erster Direktor des Predigerseminars für Deutschland und die Schweiz in Reutlingen (Württemberg). Ab 1885 wieder in den Vereinigten Staaten. 1891 Trennung von der Evang. Gemeinschaft und Bildung einer eigenen Gemeinde. Verfasser versch. Kleinschriften, Artikel und Predigten.


Literatur
– F.W. Bautz, Biogr.-Bibliograph. Kirchenlex. 17, 2000, 741-750

Autorin/Autor: Patrick Streiff