No 1

Sabel, Lorenz

geboren 25.4.1887 Arzheim (heute Koblenz, Rheinland),gestorben 7.12.1941 Rorschacherberg, kath., Deutscher, ab 1919 von Nidau. Sohn des Jakob und der Anna geb. Eisenbarth. ∞ Ida Wyder. Lehre als Klavierbauer. 1907 Angestellter in der Klavierfabrik Bieger in Rorschach (hier ab 1856, gegr. 1842 in Häggenschwil). 1919 Kauf der Fabrik, Ausbau zu einem national bedeutenden Klavierbaubetrieb (1913 134 Klaviere, 1927 600). Ab 1923 fertigte S. unter eigenem Namen auch Flügel sowie ab 1937 Kleinklaviere. 1979 wurde das Unternehmen von der Pianofortefabrik Wilhelm Schimmel in Braunschweig übernommen, 1989 der Bau von Sabel-Klavieren in Rorschach eingestellt.


Literatur
Ostschweizer Tbl., 8.12.1941
100 Jahre Pianobau in Rorschach 1842-1942, 1942

Autorin/Autor: Peter Müller