No 6

Bärlocher, Sebastian

geboren 9.2.1838 Thal,gestorben 21.5.1902 Rheineck, ref., von Thal. ∞ Emma Custer, Tochter des Viktor, Gemeindeammanns und Architekten in Rheineck. Aus bescheidenen Verhältnissen. Stickereizeichner in einem Rheinecker Broderiegeschäft. 1868 gründete B. eine eigene Firma zur Fabrikation von Kettenstichstickereien für Vorhänge (Auszeichnungen an den Weltausstellungen von Wien 1873 und Paris 1878), wobei die bestickten Tüllvorhänge teils in Fabrik-, teils in Heimarbeit hergestellt wurden. Gemeinderat, Bezirksschulrat, stellvertretender Bezirksammann, 1880-1902 Mitglied des Gr. Rats des Kt. St. Gallen (Mitglied wichtiger Komm.). Führer der Rheintaler Liberalen. 1869 kaufte B. in Rheineck den im barocken Stil erbauten Löwenhof.


Literatur
Tbl. der Stadt St. Gallen, 24.5.1902, (2. Bl.)
100 Jahre B. & Co., 1968

Autorin/Autor: Peter Müller