No 2

Bignami, Enrico

geboren 24.8.1905 Lugano,gestorben 19.10.1993 Lausanne, kath., Italiener, 1966 Ehrenbürger von Vevey. Sohn des Enrico ( -> 1). ∞ Maria Mondina. Gymnasium in Lugano, Stud. in Berlin, Mailand und Livorno (Militärakademie). Ab 1926 bei Nestlé in London tätig, 1928 in Vevey, ab 1929 in Mailand. Ab 1941 Verwaltungsratsdelegierter der Nestlé Italien. 1946 Rückkehr in die Schweiz, 1948 Generaldirektor von Nestlé-Alimentana, 1952 Verwaltungsratsdelegierter, 1966-69 Vizepräsident. B. gründete 1957 in Lausanne das Institut pour l'enseignement des méthodes de direction de l'entreprise (IMEDE, später International Institute for management development, IMD), das er ab 1962 präsidierte, sowie das Institut des hautes études en administration publique (IDHEAP). Kommissär des Roten Kreuzes während des Biafrakrieges. 1960 Ehrendoktor der Univ. Lausanne.


Archive
– Archiv des IDHEAP, Lausanne
Literatur
– H. Rieben et al., Portraits de 250 entreprises vaudoises, 1980, 10-12

Autorin/Autor: Gilbert Marion / MF