No 1

Lienhard, Alfred

geboren 29.8.1925 Herisau, gestorben 7.4.1970 Erlen, ref., von Herisau. Sohn des Alfred, Fabrikheizers. ∞ 1947 Trudy Mittelholzer, Tochter des Konrad, Garagenchefs. Lehre als Schlosser. L. gründete 1945 in Herisau eine Werkstatt zur Herstellung von Stahlrohrgeräten; später Weiterentwicklung zur Stahlblechverarbeitung. 1951 Umzug nach Erlen. Produktion von Schubladen und Motorvelos (bald eingestellt). Erfolgreicher Vertrieb von Regalanlagen (Reihe M). 1953 Lancierung der Marke Lista (ab 1980 Firmenname). 1960 Gründung der Kunststoffwerk AG in Dozwil. 1970 beschäftigte die Firma Lienhard AG 450 Personen (40 Mio. Fr. Umsatz). Vorsteher der Ortsgem. Erlen.


Literatur
Thurgauer Jb., 1971
– D. Larese, Lista, 1995

Autorin/Autor: Erich Trösch