No 1

Beyel, Christian

geboren 4.1.1808 Flaach,gestorben 8.1.1858 Zürich, ref., von Zürich. Sohn des Johann Konrad, Pfarrers. ∞ 1851 Maria Katharina Haill, aus Wertheim (Franken). Stud. von Philosophie und Wirtschaftslehre in Tübingen. 1832 Redaktor, 1835-55 Herausgeber der liberalkonservativen "Thurgauer Zeitung", 1838-39 als deren Kopfblatt des "Beobachters aus der östl. Schweiz" für Zürich. Aufbau eines Buchverlags. Ab 1839 Filialgeschäft in Zürich, 1857 Verkauf des Frauenfelder Stammhauses an Jakob Huber. 1842 Mitbegründer des Zürcher Industrie-, 1849 des Schweiz. Buchhändlervereins. Publikationen zur Wirtschafts- und Verkehrspolitik.


Literatur
– W. Schnyder, E. Richard, «Das ausgestorbene Constaffelgeschlecht der B.», in ZTb 1946, 1945, 12-50
Thurgauer Ztg., 21.8.1948 (Beil.)

Autorin/Autor: André Salathé