No 1

Bally, Arthur

geboren 16.12.1849 Schönenwerd,gestorben 31.12.1912 Schönenwerd, ref., von Schönenwerd. Sohn des Carl Franz ( -> 2). ∞ 1874 Julie Herzog, Tochter des Hans Herzog, von Aarau. Schulen in Aarau, Banklehre in Genf, prakt. Ausbildung in der Elastikweberei, 1872 und 1890 Reisen in die La-Plata-Staaten, später auch in die USA und in europ. Länder. 1877 Eintritt ins väterl. Geschäft, das er 1892, nach der Erkrankung des Vaters, zusammen mit seinem Bruder Eduard ( -> 4) übernahm. 1886-1912 freisinniger Solothurner Kantonsrat, Bankrat der Solothurn. Kantonalbank und Vorstandsmitglied der Aarg. Kreditanstalt. Ausgeprägtes soziales Engagement, massgebl. Promotor des 1910 eröffneten kant. Lungensanatoriums Allerheiligenberg. Seine Gattin betreute den von der Fam. B. geschaffenen Kindergarten Schönenwerd. Bedeutende Münzsammlung (heute im Landesmuseum).


Literatur
Schweiz. Landesmus., 22. Jber., 1913
Worte der Erinnerung an Herrn Arthur B.-Herzog von Schönenwerd, 1913

Autorin/Autor: Peter Heim