No 1

Borer, Albert

geboren 31.5.1875 Büsserach, gestorben 19.10.1922 Breitenbach, kath., von Breitenbach. Sohn des Franz Josef, Kleinbauern, und der Klaudine B., von Kleinlützel. ∞ Julia geb. Kessler, Witwe seines Förderers Albert B. (gestorben 1896), Oberamtmanns. Bezirksschule Breitenbach, Kantonsschule Pruntrut. 1891 kaufmänn. Angestellter der Kalk- und Gipsfabrik Bärschwil, 1894 techn. Leiter, 1896-1901 Direktor. 1903 Gründer der Schweizerischen Isola-Werke (Isoliermaterial für elektr. Apparate) in Breitenbach, dann Direktor dieses grössten internat. Unternehmens der Region. 1908-22 freisinniger Solothurner Kantonsrat.


Literatur
Oltner Tbl., 20.10.1922
– A. Fringeli, «Albert B.», in Isola-Rundschau, H. 1-3, 1970

Autorin/Autor: Peter Walliser