No 8

Bally, Peter

geboren 10.2.1783 Schönenwerd,gestorben 23.11.1849 Schönenwerd, kath., von Rohr (SO). Sohn des Franz Ulrich, Kaufmanns. ∞ 1807 Anna Marie Herzog, Tochter des Krämers Urs Peter. Kaufmänn. Lehre in der Bandfabrik von Johann Rudolf Meyer in Aarau, 1804 Eintritt in das väterl. Merceriewaren-Handelsgeschäft (1810 Übernahme). 1814 Angliederung des Meyerschen Geschäfts, 1823 Aufnahme der selbstständigen Bandproduktion. 1836 Gründung einer Zweigniederlassung in Säckingen (D). 1830-48 Mitglied des solothurn. Gr. Rats. In Schönenwerd setzte er sich für den Ausbau des Schulwesens ein. 1835 Hauptmann der 2. solothurn. Elitekompanie.


Literatur
– A. Furrer, Hist. Gedenkbl. der Fam. B., 1909
Zum 100jährigen Bestehen der B.-Schuhfabriken, Schönenwerd, 1951, (Monatsbeil. zum Oltner Tbl. 4, Nr. 7/9)
– P. Heim, Königreich B., 2000

Autorin/Autor: Peter Heim