No 6

Becker, Johann

geboren 16.2.1806 Ennenda, gestorben 31.12.1857 Glarus, ref., von Ennenda. Sohn des Johann Jakob, Fabrikanten. ∞ 1) Columbina B., Tochter des Jost, Bauern, 2) Anna Maria Heer, Tochter des Heinrich, Bäckers. Wirt, Verleger, Fabrikant. B. gründete mit seinem Bruder Johann Jakob (1810-56) und Hilarius Bäbler 1843 eine Spinnerei in Betschwanden, 1846 wiederum mit Johann Jakob sowie mit Jost Milt von Glarus eine Spinnerei und Weberei (Gebr. Becker & Milt) in Rüti (GL), die 1868 260 Arbeiter beschäftigte und 1899 an die Firma Schuler & Cie. überging.


Archive
– LAG
Literatur
– A. Jenny, «Handel und Industrie des Kt. Glarus», in JbGL 34, 1902, 248-250

Autorin/Autor: Veronika Feller-Vest