No 3

Stehlin, Hans Georg

geboren 10.11.1806 Basel, gestorben 10.8.1871 Basel, ref., von Basel. Sohn des Johann Jakob, Zimmermeisters, und der Jakobea geb. Hoch. Bruder des Johann Jakob ( -> 5). Neffe des Hans Georg ( -> 2). ∞ 1833 Sophie Dobler, Tochter des Johannes, Bandfabrikanten. Lehre als Zimmermann, danach Ausbildung zum Ingenieur in Manchester. Ab 1831 Teilhaber und ab 1849 Alleinbesitzer eines Eisenwerks in Niederschönthal, dem er einen Textilverarbeitungsbetrieb für Baumwolle und Schappe angliederte. In den 1850er Jahren beteiligte sich S. am Eisenbrückenbau für die Schweiz. Centralbahn.


Literatur
Personenlex. des Kt. Basel-Landschaft, bearb. von K. Birkhäuser, 1997, 145

Autorin/Autor: Stefan Hess