No 3

Baehni, Paul

geboren 11.5.1894 Biel (BE),gestorben 11.11.1970 Bern, ref., von Bolligen. Sohn des Jean Félix ( -> 2). ∞ Olga Marguerite Külling, Tochter des Jakob. Schulen und Technikum in Biel. 1915 trat er ins Familienunternehmen ein, 1920 übernahm er dessen Leitung. Die Firma fusionierte 1931 mit der Allg. Schweiz. Uhrenindustrie AG (Asuag, heute Swatch Group). 1958 Gründung einer Tochterfirma. 1968 Rückzug von der Firmenleitung. Tätigkeit in vielen Vereinen. Machte sich um die Erschliessung des Chasserals verdient.


Literatur
Journal du Jura, 13.11.1970
– L. Carrel, «Paul B. 1894-1970», in Neues Bieler Jb., 1970, 206 f.

Autorin/Autor: Christoph Zürcher