No 1

Blunier, Christian

geboren 12.3.1900 Trub,gestorben 19.11.1958 Bern, ref., von Trub. Sohn des Christian, Drechsler- und Schreinermeisters, und der Elisabeth geb. Lehmann. ∞ Anna Wegmüller. Primarschule Trub, Drechslerlehre, bis 1924 Wanderjahre. 1925 Übernahme der väterl. Drechslerei in der alten Mühle in Trub. 1928 Kauf eines Drehautomaten zur Herstellung von Werkzeuggriffen, -stielen und Stempelgriffen. Dank Militäraufträgen (Kabelrollen, Zeltpflöcke usw.) Vergrösserung des Betriebs nach 1938. Nach B.s Tod übernahm sein Sohn Walter (geboren 1925) die Firma und baute sie unter dem neuen Namen Holz- und Drechslerwarenfabrik Blunier AG weiter aus. Das Unternehmen war lange Zeit ein wichtiger Arbeitgeber in der Region Trub.


Autorin/Autor: Christoph Zürcher