No 16

Berger, Johann

geboren 24.7.1829 Walkringen,gestorben 24.4.1883 Langnau im Emmental, ref., von Langnau. Sohn des Johannes, Krämers, Bäckers und Kleinlandwirts, und der Elisabeth geb. Iseli. Bruder des Gottlieb ( -> 7). ∞ Elisabeth Probst, von Langnau. Ab 1842 im Institut von Fellenberg in Hofwil. Nach einigen Jahren als Reisender einer Spirituosenhandlung gründete B. 1863 mit seinem Schwager Albrecht Probst und mit Johann Schärer die Weinhandlung Probst, Berger & Schärer in Langnau. 1891-1978 wurde diese Firma von B.s Nachkommen unter dem Namen Berger & Co. weitergeführt. Sie zeichnete sich durch Direktimporte aus den besten franz. Weinregionen und durch ein gesamtschweiz. Absatzgebiet (v.a. Hotellerie) aus. In der Schweiz besass sie die Alleinvertretung bekannter engl. Spirituosenmarken.


Quellen
– StABE, Tagebuch von Staatsschreiber Gottlieb B.

Autorin/Autor: Susan Röthlisberger