No 2

Roniger, Theophil

geboren 2.12.1844 Magden, gestorben 16.5.1913 Rheinfelden, christkath., von Magden, Ehrenbürger von Rheinfelden. Sohn des Joseph, Kleinbauern und Wirts, und der Magdalena geb. Obrist. ∞ 1879 Alice Blatt, Tochter des Johann, Geschäftsmanns und Pioniers der Bienenzucht. 1867-69 Brauerlehre in Säckingen (Baden, D), bis 1872 Wanderschaft durch Deutschland. 1876 mit Mathias Wüthrich (1846-1905) Gründung der Kollektivgesellschaft Wüthrich & Roniger Brauerei zum Feldschlösschen in Rheinfelden an der 1875 fertig gestellten Bözberglinie. 1890 Umwandlung des Unternehmens in eine Aktiengesellschaft. Liberaler Parteigänger, Stadtrat in Rheinfelden.


Literatur
– E. Roniger, Theophil R.-Blatt, der Mann und seine Leistung, 1955
BLAG, 632-635

Autorin/Autor: Patrick Zehnder