No 19

Muralt, Johannes

geboren 18.9.1577 Zürich, gestorben 2.2.1645 Zürich, ref., von Zürich. Sohn des Franz, Arztes, und der Catharina von Orelli. Bruder des Johann Anton ( -> 15), Enkel des Johannes ( -> 18). ∞ Elisabeth Thoma, Tochter des Cornelius, Samtwebers. Wie alle Refugianten aus Locarno in Zürich trieb M. vorerst v.a. Textilhandel mit der Lombardei, 1606-11 stieg er als erster der Fam. in die Textilfabrikation ein und gründete die Seidenfirma Muralt an der Sihl. Mit lombard. Textilarbeitern fabrizierte M. Florettseide und Trame in Zürich, der geschäftl. Durchbruch gelang ihm zusammen mit seinem Bruder nach 1636.


Literatur
– H.C. Peyer, Die Seidenfirma M. an der Sihl, 1966

Autorin/Autor: Martin Lassner