11/08/2004 | Rückmeldung | PDF | drucken | 
No 1

Boll, Jakob

geboren 29.5.1828 Würenlos,gestorben 29.9.1880 Texas, von Bergdietikon. Sohn des Heinrich, Bauern, und der Anna Magdalena geb. Peyer. ∞ Heinrika Humbel, von Boniswil. Kantonsschule Aarau, Stud. der Pharmazie in Jena, 1853 Staatsexamen und Apothekerpatent. Danach liess er sich als Apotheker in Bremgarten (AG) nieder. B. machte Forschungsreisen und Exkursionen in der Umgebung von Bremgarten (Bünzermoos) und in die Alpen, war während einiger Zeit Lehrer für Naturkunde an der Bezirksschule in Bremgarten und Mitarbeiter bei den Untersuchungen über die eiszeitl. Gletscherbildung im Aargau. 1869 wanderte er nach Texas aus, wo er verschiedene paläontolog. Forschungsreisen unternahm. Teile seiner grossen Naturaliensammlung verkaufte er dem von Alexandre Agassiz geleiteten Museum of Comparative Zoology in Cambridge (Massachusetts, USA).


Werke
Verz. der Phanerogamen- und Kryptogamen-Flora von Bremgarten und den angrenzenden Gebieten, 1869
Literatur
BLAG, 88 f.

Autorin/Autor: Therese Steffen Gerber