Beslay, Charles

geboren 4.7.1795 Dinan (Bretagne),gestorben 30.3.1878 Neuenburg, Franzose. Ingenieur, 1871 Vorsitzender der Pariser Kommune und deren Delegierter bei der Banque de France. Im selben Jahr floh B. in die Schweiz, wo er über viele Beziehungen verfügte. Er hatte dort Eisenbahnkonzessionen erworben und wieder abgetreten, welche für die Bahngesellschaften Ouest-Suisse und Franco-Suisse die Grundlage bildeten; gegen Letztere gewann er einen 1856 begonnenen Prozess. 1872 trat er der Internationalen und der Fédération jurassienne bei, in der er proudhonist. Ideen vertrat.


Werke
Mes souvenirs, 1873
La vérité sur la Commune, 1877
Literatur
DBMOF 4

Autorin/Autor: Marc Vuilleumier / MF