Hofmänner, Ernst

geboren 25.5.1916 Buchs (SG), gestorben 6.11.2005 Sevelen, ref., von Buchs und Sevelen. Sohn des Georg, Briefträgers und Landwirts. ∞ 1942 Katharina Schlegel, Tochter des Leonhard, Zimmermanns. Nach Schulen in Buchs und Trey Landwirt im väterl. Betrieb in Buchs. Später Kauf eines eigenen Hofs in Sevelen. Ab 1972 journalistisch tätig, Lokalredaktor der Zeitung "Werdenberger & Obertoggenburger", ab 1976 selbstständig. H. veröffentlichte Reiseberichte ("Die ganze Welt ist wie ein Buch" 1979), Tagebuchaufzeichnungen ("Vom Spitalbett aus betrachtet" 1979, "Briefe aus dem Krankenhaus" 1996) und in Werdenberger Mundart Gedichte ("Bis zfriide" 1972, "S Johr dur" 1975, "Nimm dr e chli Zit" 1984) und Erzählungen ("Vu allergattiga Lüt" 1996). Ausserdem war er als Chronist einheim. Vereine tätig.


Autorin/Autor: Karin Marti-Weissenbach