Italianità

Der Begriff der I. bezeichnet die kulturellen und sprachl. Merkmale des Kt. Tessin und Italienischbündens (Misox, Bergell und Puschlav). In den Diskussionen um die Identität der Svizzera italiana in der 1. Hälfte des 20. Jh. ist die I. besonders im Tessin in versch. Weise entweder als etwas mit dem Helvetismus (der schweiz. nationalen Eigenart) Verbundenes oder als etwas zu diesem Gegensätzliches gesehen worden.


Autorin/Autor: Silvano Gilardoni / AI