No 14

Andermatt, Karl Anton

geboren 13.5.1775 Baar,gestorben 7.1.1832 Baar, kath., von Baar und Luzern. Sohn des Franz Joseph ( -> 4). Bruder des Franz Joseph ( -> 5). ∞ Helena Katharina Kolin, Tochter des Karl Kaspar, Seidenverlegers und Ammanns. Müller, nach Arbeitsunfall (Verstümmelung der rechten Hand) Berufsaufgabe. 1798 Mitglied der provisorischen Bezirksregierung Zugs (Distriktsmunizipal), 1802-03 Suppleant der Verwaltungskammer des Kt. Zug. 1803-32 Zuger Landschreiber. A. besorgte den Wiederaufbau und die Reorganisation der Kantonskanzlei. 1818 Ehrenbürger von Zug.


Literatur
– E. Zumbach, «Die Landschreiber des Kt. Zug», in Gfr. 122, 1969, 36 f.

Autorin/Autor: Renato Morosoli