No 3

Mürset, Louis

geboren 2.6.1857 Biel, gestorben 21.10.1921 Luzern, ref., von Diesse. Sohn des Louis und der Caroline geb. Zimmermann. Ledig. M. absolvierte ein Rechtsstud., das er mit einem Dr. iur. abschloss. 1885-1901 arbeitete er als Kanzleisekr. des Eidg. Eisenbahnwesens. In seine Amtszeit fielen die Ausarbeitung der ersten Eisenbahngesetzgebung sowie die Vorbereitung der Verstaatlichung der Bahn. 1902-12 war er Generalsekr. der Schweiz. Bundesbahnen (SBB) sowie 1912-17 Mitglied und 1917-21 Präs. der Kreisdirektion V der SBB in Luzern.


Literatur
Der Bund, 26.10.1921

Autorin/Autor: Sarah Brian Scherer