• <b>Benziger</b><br>Vom Verlag 1879 publizierter Katalog (Universitätsbibliothek Basel).

Benziger

Die Einwanderung der Fam. B. von Appenzell nach Einsiedeln erfolgte in der 1. Hälfte des 16. Jh. Heinrich (gestorben 1619), Landwirt und Handelsmann, wurde 1584 als Waldmann von Einsiedeln angenommen. Im 18. Jh. bildeten sich zwei Linien B.: Hieronimus (1689-1765) begründete die ältere Linie (B. vom Schwert). Seine Nachkommen betätigten sich als Spezereihändler, Bäcker, Baumeister, Gastwirte und Ärzte. Justus (1691-1769), Inhaber eines Kramladens, begründete die jüngere Linie mit den Stämmen Josef Anton (1722-96), B. vom Schlüssel, und Johann Baptist Carl (1719-1802), Stammvater der Buchdrucker. Dieser erlangte 1792 vom Stift Einsiedeln das Recht zum Handel mit Devotionalien und Büchern, wodurch die spätere Verlagsanstalt Benziger ihren Anfang nahm. Sein Sohn Franz Sales (1758-1827), Gründer der Linie Faktor Sales, Stiftsfaktor und Leiter der Klosterdruckerei, eröffnete 1798 eine selbstständige Druckerei und bildete mit seinem Bruder Josef Karl (1762-1841) ein Konsortium.

Dieser Josef Karl, mit seinem Vater Johann Baptist Carl der eigentl. Gründer der Firma B., führte den Verlags- und Buchhandel weiter. Sein Sohn Karl ( -> 6) ist der Stammvater der Linie B. vom Hirschen, Nikolaus ( -> 7) Stammvater der B. vom Adler. Josef Karl ( -> 5) und Josef Niklaus Adelrich (1837-78) waren Söhne des Ersteren. Nikolaus ( -> 8) und Adelrich ( -> 1) setzten die Adlerlinie fort. Unter diesen Fam. entwickelte sich die Druckerei und Buchhandlung B. zu einem Grossunternehmen mit Filialen in Zürich, Deutschland und Amerika. Schwere Rückschläge brachte dem Verlag der 1. Weltkrieg. Die Fam. B. zog sich aus dem aktiven Verlagsgeschäft zurück. 1984 wurde das Unternehmen an eine dt. Gruppe verkauft, 1992-95 nur noch die Buchbinderei betrieben. Damit ging der Verlag B. zu Ende, welcher in langer Tradition mit einem literar. und einem krit.-theol. Programm wichtige gesellschaftl. Impulse vermittelt hatte.

<b>Benziger</b><br>Vom Verlag 1879 publizierter Katalog (Universitätsbibliothek Basel).<BR/>
Vom Verlag 1879 publizierter Katalog (Universitätsbibliothek Basel).
(...)


Archive
– StASZ, Personalakten B.
Literatur
– C.J. Benziger Gesch. der Fam. B. von Einsiedeln Schweiz, 1923
– M. Styger, Wappenbuch des Kt. Schwyz, hg. von P. Styger, 1936, 229
– J.P. Zwicky von Gauen, Ahnen und Nachkommen von Dr. Ralph B. und seiner Gemahlin Maria Donata B. geb. Müller, 1975

Autorin/Autor: Franz Auf der Maur