Beck (SH)

Aus Diessenhofen kommendes, 1545 in Schaffhausen eingebürgertes Geschlecht. Vertreter der Fam. finden sich vom 16. bis ins 18. Jh. v.a. in Handwerksberufen (Bäcker, Spengler, Küfer). Im 19. und 20. Jh. brachte die Fam. eine ganze Reihe bedeutender Persönlichkeiten hervor, die auf den verschiedensten Gebieten tätig waren (Pfarrer, Lehrer, Mathematiker, Kaufleute, Fabrikanten, Musiker, Glasmaler, Zeichenlehrer). Für die Geschichte Schaffhausens von grösster Wichtigkeit war Johann Jacob ( -> 13), auf dessen Initiative die Festung Munot vor dem drohenden Zerfall gerettet wurde.


Archive
– StadtA Schaffhausen, Genealog. Reg. der Stadt Schaffhausen

Autorin/Autor: Oliver Landolt